Schritt 3: Webseite Einrichten und Hochladen

Wenn deine Software und HTML Seiten nun Fertig sind geht es nun an den Upload.

Zum Uploaden benötigst du ein FTP Programm. Hier gibt es zum Beispiel Filezilla. Dies ist aber Veraltet !
Geh am Besten auf die Win SCP Seite und Downloade dir die Aktuelle Version. Damit kannst du FTP und SFTP hochladen.
Hier musst du einfach nur die Server Adresse, Usernamen und Passwort eintragen und Verbinden.

Hier ein Video zum Thema Hochladen mit Win SCP

Deine Daten nun hier in den Hauptordner hochladen. Das FTP Programm sollte in diesem Starten.
Links befindet sich deine Lokale Festplatte und auf der Rechten Seite ist die Festplatte des Webserver.
Zugriff auf die Betriebssystemebene hast du keine. Auser du hast einen eigenen Server.
Ansonnsten sieht die Festplatte genauso aus wie deine eigene Festplatte bei Windows.

– HTML Seiten sind Statisch ! Somit musst du diese nur auf den Server Hochladen und die Seite ist Fertig.

– Bei einer Software musst du nun die Zugangsdaten zur Datenbank in die Software Eintragen.
Die Webserver Daten benötigst du nur für den FTP Zugang und kein Server Programm oder Skript benötigt diese.
Das Skript sollte von allein Laufen. Bei einem CMS musst du nun warscheinlich ein Installation Programm Aufrufen.

Hier ein Video zum Thema Einrichten von Typo3 Joomla WordPress

Typo3 Einrichten

Joomla Einrichten

WordPress Einrichten

Wenn du soweit bist sollte deine Webseite nun im Internet sein.